Deutscher Gewerkschaftsbund

Niedersachsen/Bremen/Sachsen-Anhalt

How to Bildungsarbeit

Grundlagen der gewerkschaftlichen Jugendbildungsarbeit

Du hast Lust, als Teamer_in bei der DGB-Jugend aktiv zu werden? Dann bist du bei unserer einwöchigen Teamendenqualifikation genau richtig. Hier bekommst du das nötige Handwerkszeug für den Einstieg in die Bildungsarbeit mit auf den Weg.
Gemeinsam wollen wir uns anschauen, was das Besondere an gewerkschaftlicher Jugendbildungsarbeit ist. Wir betrachten die Bildungsprinzipien der DGB-Jugend und beschäftigen uns mit gewerkschaftlichen Positionen zu aktuellen politischen Fragen. Zudem beleuchten wir die Rolle von Gewerkschaften und welchen Einfluss sie auf unsere Lebens- und Arbeitsbedingungen nehmen können.
Grundlegende Kniffe beim Moderieren und Visualisieren werden euch natürlich ebenso vermittelt, wie das Kennenlernen verschiedener Methoden zur Seminargestaltung. Anhand von praktischen Übungen und gemeinsamen Reflexionen tasten wir uns zusammen an eure Rolle als Teamer_in heran. Hierbei lernt ihr wichtige Gruppendynamiken und Möglichkeiten zum Umgang mit Konflikten kennen.
Außerdem wird es einen Erste-Hilfe-Kurs und eine Einheit zu rechtlichen Fragen der Kinder- und Jugendarbeit geben, damit ihr im Anschluss die JuLeiCa beantragen könnt. Ziel ist es, dass ihr euch fit und sicher fühlt, um für die Gewerkschaftsjugend zu teamen und eigene spannende Workshops zu gestalten.


Bitte meldet euch mit Namen, Geburtsdatum, Adresse, Essenwünschen und gerne auch Handynummer an. Die Anerkennung als Bildungsurlaub in Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalt wird beantragt.

Diese Quali bildet die Grundlage, damit ihr an den Aufbauseminaren »Demokratie und Mitbestimmung« und »NXT LVL« teilnehmen könnt.

 

Termin 13.02.-18.02.2022 24.07.-29.07.2022 16.10.-21.10.2022
Anmeldefrist 10.01.2022 12.06.2022 15.09.2022
Ort Sachsen-Anhalt Bremen Niedersachsen
Kosten keine keine keine
Tags:
Bildungsarbeit, Jugendbildung, Seminare

WIR IM SOCIAL WEB