Deutscher Gewerkschaftsbund

Niedersachsen/Bremen/Sachsen-Anhalt

Göttingen

Region Südniedersachsen-Harz

Kontakt

Nach oben
DGB-Jugend

DGB-Jugend

Christoph Lokotsch-Schmidt

Jugendbildungsreferent

 

DGB-Region Südniedersachsen-Harz

Weender Landstraße 6

37073 Göttingen

 

Telefon: 0551 495 694 02

Mobil: 0151 14270209

E-Mail: dgb-jugend.goe(at)dgb.de

 

Wir vor Ort

Nach oben

So kannst du bei deiner Gewerkschaftsjugend in Göttingen mitmachen:

  • Bildungsarbeit

Der Teamendenarbeitskreis (TAK) kommt jede zweite Woche am Montag um 19 Uhr (gerade Kalenderwoche) in dem Räumen des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Göttingen zusammen – entweder im Jugendraum im 4. Obergeschoss oder im Sitzungssaal im 5. Obergeschoss. Hier treffen sich Kolleg*innen, die die Bildungsarbeit der DGB-Jugend an Schulen gestalten, z.B. Projekttage zu Antidiskriminierung (Courage), Demokratie & Mitbestimmung (PDM) oder Berufsorientierung (NXT LVL).

  • Kreisjugendausschuss (KJA)

Im Kreisjugendausschuss (KJA) kommen Ehrenamtliche aus allen acht DGB-Gewerkschaftsjugenden zusammen. Hier tauschen wir uns aus, planen gewerkschaftsübergreifende Aktionen und fassen Beschlüsse. Der KJA wird in unregelmäßigen Abständen einberufen, in der Regel bis zu vier Mal im Jahr. Beschlüsse können auch im Umlaufverfahren gefasst werden.

  • Stammtisch

In unregelmäßigen Abständen findet der gewerkschaftliche Stammtisch am ersten Dienstag im Monat um 19 Uhr im Salamanca (Gartenstr. 21b) statt

  • Jugendbündnis

Das Jugendbündnis aus Gewerkschafts- und Parteijugenden sowie anderen Jugendverbänden trifft sich jedes Jahr ab dem Frühjahr, um gemeinsame Aktivitäten zum 8. März (Frauen*kampftag) und zum 1. Mai (Tag der Arbeit) in Göttingen zu planen.